Quellenangabe für Glossarbeiträge

Quellenangabe für Glossareinträge

https://www.gabler-banklexikon.de/definition/controlling-56735; zuletzt abgerufen am 30.04.2021.

https://wirtschaftslexikon.gabler.de/definition/controlling-30235; zuletzt abgerufen am 30.04.2021. https://wirtschaftslexikon.gabler.de/definition/kosten-39327/version-262738, zuletzt abgerufen am 27.05.2021

https://wirtschaftslexikon.gabler.de/definition/omni-channel-management-54201; zuletzt abgerufen am 27.05.2021

https://wirtschaftslexikon.gabler.de/definition/balanced-scorecard-28000; zuletzt abgerufen am 30.04.2021.

Kreutzer, Ralf T. (2018), Praxisorientiertes Online-Marketing, Springer Fachmedien Wiesbaden.

https://onlinemarketing.de/lexikon/definition-heatmaphttps://blog.hubspot.de/marketing/heatmaphttps://de.ryte.com/wiki/Heatmap; zuletzt abgerufen am 30.09.2021

https://www.bpb.de/apuz/188663/was-ist-nachhaltigkeit-dimensionen-und-chancen?p=all und https://wirtschaftslexikon.gabler.de/definition/nachhaltigkeit-41203; zuletzt abgerufen am 27.08.2021

https://wirtschaftslexikon.gabler.de/definition/absatzweg-29823; zuletzt abgerufen am 12.11.2020

https://wirtschaftslexikon.gabler.de/definition/agilitaet-99882; zuletzt abgerufen am 17.05.2021

https://www.marketinginstitut.biz/blog/agiles-projektmanagement/; zuletzt abgerufen am 26.04.2021

https://www.bsi.bund.de/SharedDocs/Downloads/DE/BSI/Grundschutz/Kompendium/IT_Grundschutz_Kompen
dium_Edition2020.pdf?__blob=publicationFile&v=6
 ; zuletzt abgerufen am 20.04.2021

http://www.wirtschaftslexikon24.com/d/datenorganisation/datenorganisation.htm; zuletzt abgerufen am 21.04.2021

https://www.rechnungswesen-verstehen.de/lexikon/datenkonsistenz.php; zuletzt abgerufen am 21.04.2021

https://wirtschaftslexikon.gabler.de/definition/berichtswesen-31540; zuletzt abgerufen am 21.04.2021

https://www.ionos.de/startupguide/unternehmensfuehrung/investitionsplan/; zuletzt abgerufen am 06.01.2021.

https://wirtschaftslexikon.gabler.de/definition/customer-relationship-management-crm-30809 und https://www.salesforce.com/de/learning-centre/crm/what-is-crm/; zuletzt abgerufen am 05.03.2021.

https://wirtschaftslexikon.gabler.de/definition/aufbauorganisation-31264, zuletzt abgerufen am 21.06.2020.

https://www.lucidchart.com/pages/de/epk-ereignisgesteuerte-prozesskette und
https://blog.affinis.de/prozessmanagement/ereignisgesteuerte-prozesskette-epk/; zuletzt abgerufen am 29.01.2021

Bundeszentrale für politische Bildung; https://www.bpb.de/nachschlagen/lexika/lexikon-der-wirtschaft/21180/wirtschaftsordnung; abgerufen am: 05.08.2020.

Zentes, J. et al (2013): Internationales Marketing; 3., Aufl.; München: Vahlen; S. 149.

Krüger, W.; Bach, N. (2001): Geschäftsmodell und Wettbewerb im E-Business; in: Buchholz, W.; Werner, H. (Hg.): Supply Chain Solutions – Best Practise im E-Commerce; Schäfer & Pöschel: Stuttgart.

6 Personen vom BZEcom Team als Gruppenbild, damit ihr wisst, wer wir sind

Kontakt

Du hast Fragen oder Anmerkungen? 

Zielvereinbarungsgespräch

Zielvereinbarung 

 ist ein Instrument des Management-by-Objectives. Häufig wird es als Jahresgespräch geführt und/oder in Zusammenhang mit einer Delegation oder einem Projekt. Manchmal ist das Zielvereinbarungsgespräch in Tarifverträgen vorgesehen.

6 Personen vom BZEcom Team als Gruppenbild, damit ihr wisst, wer wir sind

Kontakt

Du hast Fragen oder Anmerkungen? 

Zielvereinbarung

Zielvereinbarung 

Ist ein Abkommen zwischen Führungskraft und Mitarbeiter. Hierbei einigen sie sich – meist zu zweit in einem Gespräch, manchmal auch in einer Teambesprechung – auf gemeinsame Ziele. Die Ziele leiten sich aus den Unternehmenszielen ab und werden hierarchisch heruntergebrochen.

6 Personen vom BZEcom Team als Gruppenbild, damit ihr wisst, wer wir sind

Kontakt

Du hast Fragen oder Anmerkungen? 

Zeitmanagement

Zeitmanagement

Ist die konsequente und zielorientierte Anwendung bewährter Arbeitstechniken in der täglichen Praxis, um sich selbst und die eigenen Lebensbereiche so zu führen und zu organisieren („zu managen“), dass die zur Verfügung stehende Zeit optimal und sinnvoll genutzt wird.

6 Personen vom BZEcom Team als Gruppenbild, damit ihr wisst, wer wir sind

Kontakt

Du hast Fragen oder Anmerkungen? 

Zielgruppe

Zielgruppe

Ist die Gesamtheit aller tatsächlichen und potenziellen Personen oder Personengruppen, die für den Kauf bestimmter Waren und Dienstleistungen in Frage kommt und mit den gleichen Marketinginstrumenten erreicht werden kann.

6 Personen vom BZEcom Team als Gruppenbild, damit ihr wisst, wer wir sind

Kontakt

Du hast Fragen oder Anmerkungen? 

Zeitreihe

Zeitreihe

Handelt es sich um eine Reihe von Mengen- oder Wertangaben eines Merkmals, die zu verschiedenen Zeitpunkten oder für verschiedene Zeitintervalle erhoben werden. Von einer Zeitreihe spricht man, wenn man den gleichen Sachverhalt, z. B. die Ausgaben eines bestimmten Haushalts für Nahrungsmittel, über einen längeren Zeitraum beobachtet und zu bestimmten Zeitpunkten einen Beobachtungswert registriert. Beispiele für ökonomische Größen, die über einen längeren Zeitraum verfolgt werden können, sind z. B. Absatzmengen, Preise, Einkommen, Bevölkerungszahlen, Preisindex, Ausgaben der Haushalte für Food Artikel usw.

6 Personen vom BZEcom Team als Gruppenbild, damit ihr wisst, wer wir sind

Kontakt

Du hast Fragen oder Anmerkungen? 

Wirtschaftsordnung

Work-Life-Balance

Formuliert den Begriff als Vereinbarkeit von Beruf und Familie. Es geht hierbei um die Zeit- und Ressourcenverteilung zwischen Arbeit und Privatleben.

6 Personen vom BZEcom Team als Gruppenbild, damit ihr wisst, wer wir sind

Kontakt

Du hast Fragen oder Anmerkungen? 

Wertekette

Wertekette 

Ist eine Abfolge von physisch und technologisch unterscheidba­ren Aktivitäten, deren Durchführung zunächst Kosten verursacht. Diese Aktivitä­ten leisten einen Wertbeitrag, für den die Kunden des Unternehmens zu zahlen bereit sind. In Summe bildet die Wertkette damit den Gesamtwert aller Unter­nehmensaktivitäten und die damit verbundenen Kosten ab.

6 Personen vom BZEcom Team als Gruppenbild, damit ihr wisst, wer wir sind

Kontakt

Du hast Fragen oder Anmerkungen?